OASV Juniorenfinal 30m in Tübach / 05.09.2021

Da von den vier Qualifizierten nur deren drei erschienen, hatten die Schützen einen Podestplatz auf sicher, was ihnen bestimmt den Druck ein wenig nahm.

Pünktlich um 12:30 Uhr begann das 30-Schuss Programm, an welchem keine Betreuer erlaubt waren. Dorian Heierli vom ASV Wattwil startete am besten in den Wettkampf und konnte sich mit 92 Punkten in der ersten Passe an die Spitze setzen. Der Altstätter Kyle Lüthi hatte gegen den Schluss der ersten Passe einen kleinen Patzer und musste einen Weisstreffer schreiben, was ihn mit acht Punkten Rückstand auf den zweiten Zwischenrang setzte.

Nach der zweiten Passe waren die beiden oben erwähnten punktgleich, gefolgt vom dritten Finalist Roman Bleiker, ebenfalls ASV Wattwil.

Aufgrund der Punktgleichheit wurde es bei der dritten und letzten Passe nochmals spannend. Der anfangs führende Dorian konnte sich mit 86 zu 83 Punkten gegenüber Kyle durchsetzen und sicherte sich somit den Sieg. Das Podest komplettierte Roman, welcher sich als einziger von Beginn an steigerte.

Einen grossen Dank geht an den ASV Tübach und seine Mitglieder, welche uns den ganzen Tag über verpflegten und für unser Wohl sorgten.

Text: Raffael Müller, Nachwuchsobmann

Rangliste Juniorenfinal

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .